Verkehrslenkung auf der B20

Datum: 
18. Oktober 2019 - 12:31 bis 17:15
Einsatzart: 
THLTechnische Hilfeleistung
Einsatzstelle: 
B20 Parkstetten-Steinach
beteiligte Hilfskräfte: 
FF Steinach
Führungskräfte vor Ort: 
KBR Albert Uttendorfer
KBM Klaus Kerscher

Freitagmittag wurden wir zu einer Verkehrssicherung auf die B20 alarmiert. Am Einsatzort eingetroffen fanden wir eine
Kieslaster auf der Seite liegend im Graben vor. Unsere Aufgabe war es die auslaufenden Betriebsstoffe aufzufangen und zusammen mit der Feuerwehr Steinach den Verkehr an der Unfallstelle zu sichern. Dafür haben wir den von Straubing kommenden Verkehr bei der Ausfahrt Parkstetten ausgeleitet und den die von der Autobahn kommenden Autos einspurig an der Unglücksstelle vorbeigleitet. Um ca. 17:15 Uhr rückten wir wieder ins Gerätehaus ein.