Verkehrsunfall auf der BAB 3

Datum: 
10. Februar 2019 - 13:08 bis 13:30
Einsatzart: 
THLTechnische Hilfeleistung
Einsatzstelle: 
BAB 3 Kirchroth Richtung Straubing
beteiligte Hilfskräfte: 
FF Kirchroth
FF Bogen
Rettungsdienst
Polizei
Führungskräfte vor Ort: 
KBR Albert Uttendorfer
KBI Markus Huber
KBM Klaus Kerscher

Um 13:08 wurden wir zu einem Verkehrsunfall mit mehreren eingeklemmten Personen auf die BAB 3 zwischen Kirchroth und der Ausfahrt Straubing alarmiert. Nach dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte konnte jedoch Entwarnung gegeben werden. Bei dem Unfall wurden keine Personen in den Fahrzeugen eingeklemmt, daraufhin konnten wir die Einsatzfahrt abbrechen und wieder ins Gerätehaus einrücken.