Verkehrsunfall auf der Straubinger Straße

Datum: 
29. Oktober 2018 - 15:48 bis 16:45
Einsatzart: 
THLTechnische Hilfeleistung
Einsatzstelle: 
Straubinger Straße, Höhe Ortsschild Parkstetten
beteiligte Fahrzeuge FF Parkstetten: 
Tanklöschfahrzeug TLF 16/25
beteiligte Hilfskräfte: 
Rettungsdienst
Polizei
Abschleppdienst

Am Montag, den 29.10., wurden wir zu einem Verkehrsunfall in die Straubinger Straße in Parkstetten alarmiert. Der Fahrer eines Kleintransporters wollte dort aus einer Seitenstraße auf die Straubinger Straße abbiegen, übersah jedoch einen dort fahrenden PKW und prallte in diesen. Der Fahrer des Kleintransporters blieb unverletzt, der PKW-Fahrer war jedoch leicht verletzt.
Aufgabe der Feuerwehr Parkstetten war es, die verletzte Person bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes zu betreuen sowie den Verkehr wechselseitig an der Unfallstelle vorbeizuleiten und die Fahrbahn von Verschmutzung und ausgelaufenen Flüssigkeiten zu reinigen.