Fahrzeug in Gewässer

Datum: 
30. September 2018 - 14:00 bis 16:40
Einsatzart: 
THLTechnische Hilfeleistung
beteiligte Fahrzeuge FF Parkstetten: 
Einsatzleitwagen ELW 1
Tanklöschfahrzeug TLF 16/25
Gerätewagen Logistik GW-L1
beteiligte Hilfskräfte: 
Rettungsdienst
Christoph 15
Wasserwacht
Abschleppunternehmen
Polizei
Führungskräfte vor Ort: 
KBM Stefan Wittke

Am frühen Sonntagnachmittag wurden wir zu einem Fahrzeug gerufen, welches in ein Gewässer geraten ist und dort versank. Die Insassen konnten das Fahrzeug zum Glück selbst verlassen und an das Ufer schwimmen. Aufgabe der Feuerwehr war es die Bergungsmaßnahmen zu unterstützen und den Verkehr an der Unglücksstelle vorbeizuleiten. Die Wasserwacht konnte in Zusammenarbeit mit einem Bergeunternehmen
das Fahrzeug erfolgreich aus dem Weiher bergen. Nach Beendigung dieser Maßnahme konnten wir gegen ca. 16.40 die Einsatzstelle verlassen.