Arbeitsunfall mit eingeklemmter Person

Datum: 
27. April 2018 - 15:15 bis 15:45
Einsatzart: 
THLTechnische Hilfeleistung
Einsatzstelle: 
Parkstetten
beteiligte Fahrzeuge FF Parkstetten: 
Einsatzleitwagen ELW 1
Tanklöschfahrzeug TLF 16/25
Löschgruppenfahrzeug LF 16/12
beteiligte Hilfskräfte: 
FF Steinach
Rettungsdienst
Polizei
Führungskräfte vor Ort: 
KBI Klaus Weninger
KBM Thomas Schießl

Am Freitagnachmittag wurden wir um 15:15 Uhr im Gemeindegebiet zu einem Arbeitsunfall mit einer eingeklemmten Person alarmiert. Bei Abbrucharbeiten wurde eine Person zwischen einer umfallenden Mauer und einem Gabelstapler eingeklemmt. Er konnte durch das schnelle eingreifen der Nachbarn und der Feuerwehr befreit werden und dem Rettungsidenst übergeben werden. Die FF Steinach konnte die Einsatzfahrt während der Anfahrt abbrechen.