Vermisstensuche in Greißing

Datum: 
10. April 2018 - 10:59 bis 13:15
Einsatzart: 
UG-ÖELUnterstützungsgruppe Örtliche Einsatzleitung
Einsatzstelle: 
Geißing bei Geiselhöring
beteiligte Fahrzeuge FF Parkstetten: 
Einsatzleitwagen ELW 1
beteiligte Hilfskräfte: 
FF Geiselhöring
FF Perkam
FF Haidlfing
FF Eitting
Rettungsdienst
Bergwacht
Polizei
Polizeihubschrauber Edelweiß
Führungskräfte vor Ort: 
KBI Werner Schmitzer
KBM Moritz Mannes

Am späten Dienstagvormittag wurden wir nach Geißing bei Geiselhöring zu einer vermissten Suche alarmiert. Dort war seit dem Vorabend eine Person abgängig. Die Polizei suchte bereits am Vortag nach der vermissten Person jedoch ohne Erfolg. Am Dienstagvormittag entschied sich die Polizei dazu eine größere Suchaktion zu starten, da die vermisste Person immer noch nicht auffindbar war. Zur Unterstützung der Polizei wurden die Feuerwehren alarmiert. Nach einer kurzen Lagebesprechung machten sich die alarmierten Einsatzkräte auf dem Weg um nach der Person zu Suchen. Von Seiten des Rettungsdienstes wurden Hundestaffeln angefordert, ebenso befand sich die Bergwacht auf der Anfahrt. Kurz nach dem Suche begann, konnte man die Person auffinden. Leider kam für die Person jede Hilfe zu spät. Der herbeigerufene Notarzt konnte nur noch den Tod der Person feststellen.