Verkehrsunfall auf der ST 2125

Datum: 
19. Dezember 2017 - 7:53 bis 9:00
Einsatzart: 
THLTechnische Hilfeleistung
Einsatzstelle: 
ST2125 Höhe Thurnhof
beteiligte Fahrzeuge FF Parkstetten: 
beteiligte Hilfskräfte: 
FF Straubing LZ Nord
Rettungsdienst
Polizei

Zu einem Verkehrsunfall ohne eingeklemmte Person wurden wir zusammen mit der FF Straubing LZ Nord auf die ST 2125 Höhe Thurnhof alarmiert.
Aus bisher ungeklärter Ursache kam es im Kreuzungsbereich der ST 2125 Höhe Thurnhof zu einem Zusammenstoß zweier Pkws. Die Fahrzeuginsassen beider Pkws wurden bei dem Unfall leicht Verletzt. Aufgabe der Feuerwehren war es die auslaufenden Betriebsstoffe zu binden sowie die Verkehrsregelung an der Einsatzstelle. Nach ca. 1 Stunde konnten die Einsatzkräfte wieder abrücken.