Verkehrsunfall auf der B20 Höhe Parkstetten

Datum: 
18. Dezember 2017 - 19:19 bis 21:45
Einsatzart: 
THLTechnische Hilfeleistung
Einsatzstelle: 
B20 Parkstetten
beteiligte Hilfskräfte: 
THW Bogen
Polizei

Um 19:15 Uhr ereignete sich auf der B20 Höhe Parkstetten ein Verkehrsunfall mit einem PKW und einen Transporter. Aus unbekannter Ursache streiften sich die beiden Fahrzeuge. Dabei schleuderte der Transporter in den Graben. Das andere Fahrzeug blieb auf der Fahrbahn stehen. Eine Person wurde dabei leicht Verletzt. Ein Fahrzeug des THW OV Bogen das gerade auf Bewegungsfahrt war bemerkte den Unfall und sicherte bis zu Eintreffen der Feuerwehr Parkstetten die Fahrbahn ab. Aufgabe der Feuerwehr war es die Fahrbahn zu reinigen und gemeinsam mit dem THW die Unfallstelle abzusichern.