Verkehrsunfall auf der SR 8

Datum: 
29. Juni 2017 - 6:20 bis 7:15
Einsatzart: 
THLTechnische Hilfeleistung
Einsatzstelle: 
SR 8, Höhe Kreuzung Rothamer Straße, Steinach
beteiligte Hilfskräfte: 
FF Steinach
Polizei
Rettungsdienst
Führungskräfte vor Ort: 
KBI Klaus Weninger
KBM Thomas Schießl

Am Donnerstagmorgen wurden  wir zusammen mit der FF Steinach zu einem Verkehrsunfall ohne eingeklemmte Person auf die SR 8, Höhe Kreuzung Rothamer Straße in Steinach alarmiert. Aus bisher ungeklärter Ursache kam es im Kreuzungsbereich der SR 8 - Rothamer Straße zu einem Verkehrsunfall mit einem beteiligten Lkw und Pkw. Zum Glück wurden die Insassen beider Fahrzeuge nicht schwerer verletzt. Aufgabe der Feuerwehr Parkstetten war es die SR 8 ab Höhe Auffahrt B20 in Fahrtrichtung während des Einsatzes komplett in Fahrtrichtung Steinach zu sperren. Nach ca. einer Stunde konnten wir die Einsatzstelle wieder verlassen.