Brand LKW A3 Straubing -> Kirchroth

Datum: 
18. Mai 2017 - 23:42 bis 19. Mai 2017 - 1:45
Einsatzart: 
Brand
Einsatzstelle: 
BAB 3 AS Straubing -> Kirchroth
beteiligte Hilfskräfte: 
FF Steinach
FF Bogen
Rettungsdienst
Polizei
Führungskräfte vor Ort: 
KBI Klaus Weninger
KBM Thomas Schießl

In der Nacht auf Freitag, den 19. Mai, wurden wir zu einem brennenden Schwertransport-LKW alarmiert. Bei unserer Ankunft standen die Hinterachsen in Vollbrand, das Feuer griff bereits auf die schwere Ladung, eine große Steuereinheit einer Windkraftanlage mit einem Gewicht von über 30 t, über. Zusammen mit der FF Steinach konnte der Brand durch Schaummittel gelöscht werden, die FF Bogen speiste das Löschfahrzeug aus Steinach mit Wasser. Nach rund zwei Stunden konnten wir wieder abrücken, die Autobahn wird vermutlich bis in den Vormittag aufgrund von Bergungsarbeiten noch gesperrt sein.