Schwerer Verkehrsunfall auf der ST 2125

Datum: 
16. Oktober 2016 - 14:25 bis 17:55
Einsatzart: 
THLTechnische Hilfeleistung
Einsatzstelle: 
ST 2125
beteiligte Hilfskräfte: 
FF Straubing LZ Zentrum
Rettungsdienst
Christoph 15
Polizei
Gutachter
Abschleppunternehmen
Führungskräfte vor Ort: 
KBI Klaus Weninger
KBM Thomas Schießl
Einsatzleiter Rettungsdienst

Kurz nachdem wir vom Gebäudebrand in Straubing zurück waren, wurden wir zu einem schweren Verkehrsunfall auf die ST 2125 zwischen Reibersdorfer Kreuzung und Thurnhof Kreuzung alarmiert.

Zu einem schweren Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen kam es am Sonntagnachmittag bei Parkstetten (Lkr. Straubing-Bogen). Am Sonntagnachmittag, gegen 14.20 Uhr, kam es auf der Staatsstraße 2125 zu einem schweren Verkehrsunfall. Im Ampelbereich der Staatsstraße, Höhe Reibersdorf/Parkstetten, kam es nach Angaben der Straubinger Polizei zu verkehrsbedingten Rückstauungen. Aus noch ungeklärter Ursache fuhr ein 76-jähriger Autofahrer gegen das Heck eines am Stauende wartenden Autofahrers.Dessen Fahrzeug wurde gegen das vor ihm stehende Quad eines 30-Jährigen geschoben. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Pkw auf die Gegenfahrbahn geschoben, wo er mit einem entgegenkommenden Auto kollidierte. Das Quad wurde auf die Böschung der Staatsstraße geschleudert. Insgesamt waren an dem Unfall drei Autos und ein Quad beteiligt. Es wurden sechs Personen verletzt und in umliegende Krankenhäuser gebracht. Der Quadfahrer erlitt hierbei schwere Verletzungen.Die Unfallstelle war die ganze Zeit über komplett gesperrt. Durch die vor Ort eingesetzten Feuerwehren wird der Verkehr umgeleitet.

Aufgabe der FF Parkstetten war es, den Brandschutz an der Unfallstelle sicherzustellen, die Verletzten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes zu betreuen, die Verkehrslenkung an der Einsatzstelle sowie die Fahrbahnreinigung.

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde ein Gutachter an die Unfallstelle beordert und mit der Erstellung eines unfallanalytischen Gutachtens betraut.
Quelle: wochenblatt.de