Gerätewagen Logistik GW-L1

Geräte- Wagen Logistik 1 GW-L1

Taktische Bezeichnung: GW-L1

Funkrufname: (Florian Parkstetten) 55/1

Fahrzeughersteller: MAN TGL 8.220 B/L

Aufbau: Fa. Hensel Waldbrunn

Gewicht: 8,5 Tonnen

Beladung:

  • Rollwagen "Atemschutz" mit mehreren Fächern zum Transport von Atemschutzgeräten, einzelnen Pressluftflaschen und von Atemschutzmasken sowie mit einem ausklappbaren Tisch
  • Rollwagen "Ölschaden" mit Besen und Schaufeln, Ölbindemittel, Streuwagen, Auffangwannen u.v.m.
  • Rollwagen "Umpumpen" mit leeren Ölfässern, Umfüllpumpe für Diesel und Heizöl
  • Rollwagen "Wasserschaden" mit Tauchpumpe, Nass-Trockensauger, Chiemseepumpe, Wasserschieber, Sandsäcke
  • Leere Rollwägen z.B. zum Transport von benutzten Schläuchen und kontaminierten Schutzkleidungen
  • Bierzeltgarnitur, 2 Kabeltrommeln, Türöffnungssatz, Material zur Verkehrsabsicherung, Ersatz-Einsatzbekleidung für Atemschutzträger
  • Im Gerätehaus gelagert:
    • Gitterbox "Einsatzzelt" mit Schnelleinsatzzelt der UG-ÖEL, dazugehörigem Material sowie einem Heizgerät mit 40 kW Heizleistung
    • IBC-Container leer 1000 Ltr.
    • mehrere leere Gitterboxen

Besatzung: 5+1

d.h. 5 Mann und 1 Staffelführer

Sonstiges: Kamerarückfahrsystem, kompatibel mit Verkehrssicherungsanhänger (VSA), Lichtmast TEKSAM automatisch 24V Xenon AS200 4x 35W,
                 Sinus Wechselrichter 24/230V CLP 2000W mit Schnellangriff-Kabeltrommel 230V, Leuchtenkonsole kompakt 24V (klappbar) am Heck oben,
                 Standheizung 4KW Diesel Eberspächer, Gabelhubwagen 2000kg

Baujahr: 2016

In Dienst gestellt: 2016